Marnie Ruatha

Aus 7wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marnie Ruatha
Marnie Ruatha.jpeg
Name Marnie Ruatha
Spitzname Muja Asrar al Ruatha
Rasse Mensch
Beruf Vogt Brandenstein
Titel Freifrau Brandenstein
Gilde Verwaltung Brandenstein, brandensteiner Marine
Glaube Viere
Herkunft Venturia
Kultur Galadon/Endophal
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe hellblau
Statur sportlich, athletisch
Status Aktiv
Typ Spielercharakter

Was das Auge sieht..

Zumeist sieht man diese schwarzhaarige Frau in den Gassen Brandensteins, ob zu Fuß oder auch zu Pferd. Ihre Haut trägt einen durchgehend bronzefarbenen Ton der davon zeugt, dass sie von den Grenzladen stammt, oder ihre Wurzeln direkt im Süden liegen. Die Mimik ist die meiste Zeit von Ernst und Strenge geprägt, doch weisen Lachfältchen um Augen und Mundpartie auf eine Frohnatur hin. Ihre Gestalt ist die einer athletisch, sportlichen Frau in den 30ern.


Die Kleidung wirkt im Gesamten dezent, aber figurbetont und aus durchweg kostspielig und hochwertigem Material gearbeitet. Sobald ihre Schulterpartie frei liegt, erhält man einen kleinen Einblick in eine offenbar von Gewalt geprägte Vergangenheit. Sichtbar längliche, vermutlich von Peitschenhieben stammende, doch bereits blasse Narben zeichnen sich auf der dunklen Haut hell ab. Etwas, was ihrem sicheren, disziplinierten Auftreten in Haltung und Körpersprache keinen Abbruch tut.



Werdegang, Rang und Titel

Seit nunmehr 14 Götterläufen wird man ihren Namen in Verbindung mit Brandenstein kennen. Zu Zeiten der letzten grossen Kriege, wo Brandenstein noch als Hauptstadt und Anlaufstelle der Inselvölker fungierte, übernahm sie eine Anstellung zur Pflege der Gärten und Felder. Mit der Zeit mauserte sie sich, engagierte sich in der Verwaltung selbst und wurde schliesslich durch die Bürger zum Vogt der freien Hafenstadt erwählt. Die Titel änderten sich im Laufe der Zeit mit den Oberherrschaften der Stadt, doch auch als ihre Heimat in die Hände der Diener des Einen fiel, änderten sich nie ihre Ziele, ihre Pflicht gegenüber der Bürger. Zu Lichthoch, in langer, politischer Vorbereitung, sammelte sie ein Heer zusammen und unter Anleitung der Kirche ward Brandenstein zurück erobert. Es erforderte viel Zeit und Arbeit bis alles wieder errichtet war, doch am Ende zahlte es sich aus und die Stadt erstrahlte im neuen Glanz. Es gingen einige weitere Jahre ins Land, und als keine Nachfolge als Kanzler, zur Vertretung des Barons auf Siebenwind in Sicht schien, übernahm sie für einen Götterlauf das höchste Amt der Insel. Nun, erneut mit dem Titel des Vogtes belegt, weilt sie weiterhin in Brandenstein. Ihrer Heimat. Ihrem Zuhause.


... in Arbeit ...


In Gedanken an..









Ansgar Lamia

"Ein alter Freund.. Viele Erinnerungen, viele Abenteuer. Nichts möchte ich missen."









Lazalantin


Lazalantin.jpg
"Was wir bereits gemeinsam erlebt und vor Allem auch gemeistert haben, passt auf keine Kuhhaut mehr. Ich kenne niemanden der treuer zur Brandenstein steht als er. Ein Freund, ein Kamerad, ein unverwüstlicher Geschichtenerzähler."
Der für das Attribut „CONTENT“ des Datentyps Seite angegebene Wert „Eine meist ernste und durchaus oft bissige Person die eine gute Portion Arroganz inne hat. Doch kann man sich auf sie verlassen, manchmal sieht man sie sogar lachen und sie steht einem immer mit Rat und Tat zur Seite. Für mich war sie schon immer irgendwie auf Siebenwind präsent und sie genießt mein Vertrauen und meine Achtung.“ enthält ungültige Zeichen oder ist unvollständig. Er kann deshalb während einer Abfrage oder bei einer Annotation unerwartete Ergebnisse verursachen.









Nithavela


Nithavela.png
"Eine meist ernste und durchaus oft bissige Person die eine gute Portion Arroganz inne hat. Doch kann man sich auf sie verlassen, manchmal sieht man sie sogar lachen und sie steht einem immer mit Rat und Tat zur Seite. Für mich war sie schon immer irgendwie auf Siebenwind präsent und sie genießt mein Vertrauen und meine Achtung."
Der für das Attribut „CONTENT“ des Datentyps Seite angegebene Wert „Sechs Leidenschaften sind gefährlich: der Zorn, die Freude, die Traurigkeit, der Übermut, die Liebe, der Haß. Alle spiegeln sich in dir wieder. Bei dir spüre ich brennende Hitze und eisige Kälte zur selben Zeit. Auch ein hohes Maß an Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Doch bin ich mir in nahezu jeder Sekunde der Gefahr bewusst, die uns umschleicht wie ein Raubtier auf Beutezug.“ enthält ungültige Zeichen oder ist unvollständig. Er kann deshalb während einer Abfrage oder bei einer Annotation unerwartete Ergebnisse verursachen.









IdR

"Sechs Leidenschaften sind gefährlich: der Zorn, die Freude, die Traurigkeit, der Übermut, die Liebe, der Haß. Alle spiegeln sich in dir wieder. Bei dir spüre ich brennende Hitze und eisige Kälte zur selben Zeit. Auch ein hohes Maß an Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Doch bin ich mir in nahezu jeder Sekunde der Gefahr bewusst, die uns umschleicht wie ein Raubtier auf Beutezug."









Yves von Drakenfels

"Der Graf. Der einstige Großmeister der Ritterschaft. Ein Aristokrat durch und durch. Aber unter dem grauen Haar und der Rüstung verbirgt sich ein interessanter, äußerst unterhaltsamer Mann mit viel Wärme im Herzen. Irgendwo."









Lynn


Lynn.png
"Egal wann und wo sie auftaucht, sie versprüht eine angenehme Freude und Heiterkeit. Eine interessante Frau, mit der ich durchaus einmal einen Abend zwischen Keksen und Wein verbringen könnte."









Tion Altor

"Seit du Kanzler wurdest hast du dich verändert. Was nun vorzuherrschen scheint ist Distanz und Stille."

Gedanken von..







Lazalantin


Lazalantin.jpg
"Die Patrizierin hat aus Brandenstein das gemacht, was es heute ist - mein Heimathafen. Mit meiner Treue und Freundschaft möchte ich ihr das aufwiegen."







Lynn


Lynn.png
""













Rahel Kastner


Rahel Kastner.jpg
"Sie ist eine sehr nette und interessante Frau. Es imponiert mir, dass sie trotz ihres Standes und ihrer Position nicht davor zurückscheut, selbst mit anzupacken. Ich frage mich, was sie wohl für Geschichten zu erzählen hat."